Letztes OBS ausgelegt und gefeiert

Written by Karin Sigloch on Sonntag, 28 Oktober 2012. Posted in Cruise 2012

23. Oktober 2012

Gestern Nachmittag haben wir unser 57. und letztes Ozeanbodenseismometer ausgelegt. Eine kleine Feier ging dem erfreulichen Ereignis voraus.

IMGP6470

Besonderes Outfit für den besonderen Anlass: Christine Läderach und Henning Kirk marschieren aufs Achterdeck für den letzten OBS-Funktionscheck und für die Feierlichkeiten vor dem Abtauchen. (Foto: Maria Tsekhmistrenko)

 

RHUM-RUM celebration-1

Fahrtleiter Guilhem Barruol richtete seine Ansprache an zahlreich erschienenes Publikum (praktisch das ganze Schiff). Dann verliehen wir Große RHUM-RUM Medaillen an die drei Bootsmänner Arthur, Gilles, Jérôme und ihre Teams, mit Dank für ihre fachmännische Hilfe und jederzeit gute Laune, rund um die Uhr. (Foto: Wayne Crawford)

 

SAM 2155

Unmittelbar darauf wurde das letzte OBS von Arthurs Team ausgesetzt. Hoffentlich zeichnet es jetzt bis 2013 seismische Signale auf dem Meeresboden auf, wie seine 56 vorangegangenen Kollegen. An diesem Meilenstein für unser Projekt öffnete Satish Singh etliche Flaschen Champagner für alle Beteiligten. (Foto: Karin Sigloch)

 

RHUMRUM-GroupPhoto

Frohe Gesichter beim Aussetzen des letzten OBS: Wissenschaftler und Schiffbesatzung der Messfahrt MD 192, Leg 2. (Foto: Wayne Crawford)

About the Author

Karin Sigloch

Karin Sigloch

Der deutsche Projektteil wird geleitet von Karin Sigloch, Department für Geo- und Umweltwissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München. 

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.